48V LiFePO4 Speicher im gemeinsamen Selbstbau

Hier könnt ihr eure Fragen posten, wenn euch etwas zum Aufbau der Bettery unklar ist.
Antworten
Benutzeravatar
WindFritz
Beiträge: 58
Registriert: 13 Jan 2016, 11:37
Wohnort: A-2120 Wolkersdorf

48V LiFePO4 Speicher im gemeinsamen Selbstbau

Beitrag von WindFritz » 04 Feb 2019, 11:14

Hier sammeln wir Infos zu unserem gemeinsamen Selbstbau-Projekt zur Umsetzung in 2019:
48V LiFePO4 Speicher inkl. Batteriemanagement System mit prismatischen Einzelzellen aus China,
Zielkosten ca. 200€/kWh @ 10-20kWh Bruttokapazität (netto ca. 8,5-17 kWh).

Kajo
Beiträge: 1
Registriert: 02 Okt 2019, 21:25

Re: 48V LiFePO4 Speicher im gemeinsamen Selbstbau

Beitrag von Kajo » 16 Okt 2019, 22:05

Grüß Euch alle mitsamen,
Hätte gerne aktuelle Infos zu diesem Speicherbau.
Kann ich den wo besichtigen kommen??

Lg Kajo
Kainz Johann

Benutzeravatar
WindFritz
Beiträge: 58
Registriert: 13 Jan 2016, 11:37
Wohnort: A-2120 Wolkersdorf

Re: 48V LiFePO4 Speicher im gemeinsamen Selbstbau

Beitrag von WindFritz » 05 Nov 2019, 09:21

Hi KaJo,
die Umsetzung verzögert sich etwas, der Einkauf der Zellen über Markus ist noch nicht erfolgt.
Ich hoffe bis zum Jahreswechsel gibt es Fortschritte, da haben wir alle mehr Zeit wie es aussieht... ;)

thejoker
Beiträge: 2
Registriert: 02 Feb 2020, 11:00

Re: 48V LiFePO4 Speicher im gemeinsamen Selbstbau

Beitrag von thejoker » 06 Mär 2020, 05:20

Ich habe Zugriff
akku.jpg
akku.jpg (68.43 KiB) 236 mal betrachtet
auf E auto Batterien Lifepo 75 AH ca. 15 Stk A 27 KW in 48 Volt Modulen

Benutzeravatar
sol
Beiträge: 7
Registriert: 24 Feb 2016, 23:34

Re: 48V LiFePO4 Speicher im gemeinsamen Selbstbau

Beitrag von sol » 15 Aug 2020, 21:39

Danke an Fritz und Michael!
Zuletzt geändert von sol am 19 Aug 2020, 23:10, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
sol
Beiträge: 7
Registriert: 24 Feb 2016, 23:34

Re: 48V LiFePO4 Speicher im gemeinsamen Selbstbau

Beitrag von sol » 17 Aug 2020, 21:31

Ich habe anfang Juli die von Fritz aus China bestellten Accus mit technischer Unterstützung von Michael in Betrie genommen. 32 Stück zu je 150 Ah, je 2 Accus verbunden = 16 Paete zu 300 Ah und dann in Serie verbunden ergiebt 48 V.

Benutzeravatar
sol
Beiträge: 7
Registriert: 24 Feb 2016, 23:34

Re: 48V LiFePO4 Speicher im gemeinsamen Selbstbau

Beitrag von sol » 17 Aug 2020, 21:42

Vorbereitung der Zellverbinder
Vorbereitung der Zellverbinder
IMG_20200621_125318.JPG (79.45 KiB) 68 mal betrachtet
in mit Gipskarton ausgekleidete Kisten gestellt und die Zwischenräume mit Quarzsand ausgefüllt
in mit Gipskarton ausgekleidete Kisten gestellt und die Zwischenräume mit Quarzsand ausgefüllt
IMG_20200708_154129.JPG (92.06 KiB) 68 mal betrachtet
erste Messwerte im Betrieb mit Goodwe Wechselrichter
erste Messwerte im Betrieb mit Goodwe Wechselrichter
IMG_20200708_203033.JPG (71.68 KiB) 68 mal betrachtet

Benutzeravatar
sol
Beiträge: 7
Registriert: 24 Feb 2016, 23:34

Re: 48V LiFePO4 Speicher im gemeinsamen Selbstbau

Beitrag von sol » 17 Aug 2020, 21:45

IMG_20200718_192020.JPG
IMG_20200718_192020.JPG (95.66 KiB) 68 mal betrachtet
IMG_20200718_222728.JPG
IMG_20200718_222728.JPG (82.34 KiB) 68 mal betrachtet

Benutzeravatar
sol
Beiträge: 7
Registriert: 24 Feb 2016, 23:34

Re: 48V LiFePO4 Speicher im gemeinsamen Selbstbau

Beitrag von sol » 17 Aug 2020, 21:56

vorbereiten der Leitung mit Thermosicherung zum Batteriemanagement System
vorbereiten der Leitung mit Thermosicherung zum Batteriemanagement System
IMG_20200720_190223.JPG (71.02 KiB) 68 mal betrachtet
IMG_20200720_190733.JPG
IMG_20200720_190733.JPG (88.86 KiB) 68 mal betrachtet

Benutzeravatar
sol
Beiträge: 7
Registriert: 24 Feb 2016, 23:34

Re: 48V LiFePO4 Speicher im gemeinsamen Selbstbau

Beitrag von sol » 17 Aug 2020, 22:00

IMG_20200722_192923.JPG
IMG_20200722_192923.JPG (102.13 KiB) 68 mal betrachtet
BMS wartet auf Fertigstellung
BMS wartet auf Fertigstellung
IMG_20200806_171743.JPG (93.82 KiB) 68 mal betrachtet

Antworten