Batterie Refresher

Projekte der Selbstbaugruppe
Antworten
Benutzeravatar
viper24at
Beiträge: 9
Registriert: 05 Jan 2016, 22:36

Batterie Refresher

Beitrag von viper24at » 31 Aug 2016, 14:12

Ein kleines Lötprojekt für meine herumstehenden Blei Akkus:

Der Batterierefresher soll einen winzigen Puls in den Akku zurückgeben.

Bitte nur für Blei,Nicd und Nimh anwenden.

Bauteilliste:
2N3055 , 2xBC548 , 27kOhm Widerstand , 680 Ohm Widerstand , 330 mikrofarad 25V Kondensator , 1x Leuchtdiode , 2x Krokoklemmen , Bissichen Draht
2,79€ 0,42€ 0,14€ 0,14€ 0,12€ 0,14€ 2,18€= 5,93€

Bauplan wie auf dem Foto: [img]
20160831_133829-1.jpg
20160831_133829-1.jpg (246.31 KiB) 292 mal betrachtet
[/img]

Foto vom fertigen Objekt: [img]
20160831_133808-1.jpg
20160831_133808-1.jpg (247.81 KiB) 292 mal betrachtet
[/img]

Wenn man den Kondensator grösser macht wird der Puls stärker.Mit dem Vorwiderstand des Kondensators wird die Frequenz des Pulsens verändert.

Bitte um Verbesserungsvorschläge!
mfg Peter
Bastler,...

Benutzeravatar
WindFritz
Beiträge: 55
Registriert: 13 Jan 2016, 11:37
Wohnort: A-2120 Wolkersdorf

Re: Batterie Refresher

Beitrag von WindFritz » 08 Sep 2016, 11:21

Da stimmt einiges nicht! Die Ansteuerung für den BC548 (Basis) ist offen? Die drei Transistoren sind NPN und nicht PNP (wie eingezeichnet).
Wenn die Schaltung was macht dann pulst sie nur den Verbrauch (über den großen 2N3055er), wie (und woher) soll sie zurückladen?

Benutzeravatar
viper24at
Beiträge: 9
Registriert: 05 Jan 2016, 22:36

Re: Batterie Refresher

Beitrag von viper24at » 08 Sep 2016, 17:48

Stimmt hab ich falsch gezeichnet so wie die Led auch.Hab die Schaltung am Oziloskop gehabt und die zieht ca 16 Ampere in der Spitze aus dem Akku.
Schaltung funktioniert aber es stimmt das sie nichts zurückschickt.Sie soll Akkus aber trotzdem erfrischen.
Statt dem ersten Transistor wo die Basis offen ist kann man auch eine Blink-LED nehmen mit geeignetem Vorwiderstand.
Ist nur als Bastelprojekt zu Werten da ich damit noch keine langzeit Erfahrungen gemacht habe.
Bastler,...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast