48V Speicher mit Lithiumzellen, INFOsammlung

Hier könnt ihr eure Fragen posten, wenn euch etwas zum Aufbau der Bettery unklar ist.
Antworten
Benutzeravatar
WindFritz
Beiträge: 41
Registriert: 13 Jan 2016, 11:37
Wohnort: A-2120 Wolkersdorf

48V Speicher mit Lithiumzellen, INFOsammlung

Beitrag von WindFritz » 14 Sep 2017, 16:35

Wie beurteilt man gebrauchte Zellen, welche Verschaltung ist sinnvoll (wo überall Sicherungen), Balancing, Monitoring...

Benutzeravatar
viper24at
Beiträge: 9
Registriert: 05 Jan 2016, 22:36

Re: 48V Speicher mit Lithiumzellen, INFOsammlung

Beitrag von viper24at » 21 Nov 2017, 19:58

Alle Lithium Zellen haben ein Datenblatt.Maximale Strombelastbarkeit,Typische Strombelasbarkeit.

Sicherungen so viele wie möglich und so....18650 (12x Parallel eine Sicherung)oder mit einzelzellsicherung über sicherungsdraht verlötet.(Tesla)

Bei Lifepo Winston Zellen einmal auf 3,55 V pro Zelle aufladen mit wenig Strom.Dann einzelne Zellen bei Peter Ott mit 45 Ampere belasten lassen
Über die durchschnittsSpannung weis man wie Fit die Zelle ist und wieviel AH zu noch hat.

Je Serien Akku eine Sicherung.Am besten in der Brücke aber mindestens zwei Sicherungen.Eine Hauptsicherung im Pluspol und eine Sicherung in der Hälfte der (Gesamt)Spannung.

Balancing 123BMS von ev-power hat auch gleich das Monitoring dabei.
Bastler,...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast