E-Auto angebotsgesteuert laden

Projekte der Selbstbaugruppe
Antworten
Benutzeravatar
WindFritz
Beiträge: 55
Registriert: 13 Jan 2016, 11:37
Wohnort: A-2120 Wolkersdorf

E-Auto angebotsgesteuert laden

Beitrag von WindFritz » 25 Jul 2018, 07:42

PV-Überschussproduktion lieber ins E-Auto laden als für wenige cent quasi verschenken:
Beachte: je nach E-Auto Ladeeleketronik sind Mindest-Ladeleistungen nötig.

mmm
Beiträge: 2
Registriert: 25 Jul 2018, 19:17

Re: E-Auto angebotsgesteuert laden

Beitrag von mmm » 29 Jul 2018, 22:21

Hallo Forum,

habe gerade selbst so etwas umgesetzt. Funktioniert ganz nett, die Software war bisher doch recht anspruchsvoll geworden.
Man muss sich entscheiden, wie man das mit dem E-Auto laden macht - denn einfach nur "Überschüsse" könnte bedeuten, dass das Auto vielleicht lange nicht geladen wird.

Mein Tipp:
Ladebox mit "Phoenix Charge Controller", dieser kann per LAN angesprochen werden (Webseite und Modbus-TCP).
An den Controller kann man einen physischen Schalter anschließen, um direkt beim Anstecken des Autos entscheiden zu können:
- jetzt sofort laden
- Überschussladung

Im Falle der Überschussladung stellt sich nun die Frage, wie man eigentlich "Überschuss" definiert.
In meinem Fall ergaben sich 3 Möglichkeiten:
- bevor der Haus-Akku geladen wird
- bevor Überschüsse ins Netz gehen
- bevor zu viele Überschüsse ins Netz gehen (ich habe ein Einspeiselimit von der EVN verpasst bekommen...)

Der Phoenix Controller kann recht einfach per LAN ausgelesen und gesteuert werden:
- auslesen ob ein Auto angesteckt ist
- auslesen / setzen ob Auto geladen werden soll
- Ladelstrom in Ampere festsetzen.

Der Ladestrom ist mind. 6 A, weniger geht nicht. Egal ob Typ 1 oder 2.

Falls jemand so etwas sehen möchte, ist im Bezirk Korneuburg zu sehen.

Liebe Grüße, mmm

Benutzeravatar
WindFritz
Beiträge: 55
Registriert: 13 Jan 2016, 11:37
Wohnort: A-2120 Wolkersdorf

Re: E-Auto angebotsgesteuert laden

Beitrag von WindFritz » 16 Aug 2018, 17:18


mmm
Beiträge: 2
Registriert: 25 Jul 2018, 19:17

Re: E-Auto angebotsgesteuert laden

Beitrag von mmm » 23 Aug 2018, 21:16

Ja, das ist sie! Fertige Wallboxen inkl. Phoenix Controller gibts z. B. von "Walli":
https://www.google.com/search?q=walli+wallbox

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast